Unter Menschen von Klaus-Peter Wolf

Unter Menschen - Klaus Peter WolfDer erfolgreiche Autor der Ostfriesenkrimi Reihe Klaus-Peter Wolf schreibt auch Kurzgeschichten. In Unter Menschen blickt Wolf in tief die Psyche des Menschen. Schön ist, das die Geschichten zunächst nur als Hörbuch herausgekommen sind. Denn die ausgewählten Sprecher sind wirkliche Stimmakrobaten.

Der Teufel soll dich holen (Vorgelesen von Johannes Steck)
Ein Lehrer hat Angst vor seinen Schülern. Und als im Ferienlager ein der kleine Gerd in einem dunklen Tunnel verschwindet wird der Tunnel für ihn zur Qual. Hat sich Gerd nur im Tunnel versteckt und die Schüler schauen draußen an den Fenstern und hoffen dass ich es nicht schaffen werden ihn zu suchen …

Der Racheengel (Vorgelesen von Katharina Thalbach)
Richterin Linda hatte einen echten Scheiß Tag hinter sich. Da zwingt Sie Kai, ein des Mordes an drei Frauen Verdächtiger und aus dem Gerichssaal geflohener mit ihr in ihr Auto zu steigen. Doch Linda entpuppt sich als eine mutige Frau und so findet langsam ein Rollentausch statt. Sehr gut von Katharina Thalbach gelesen die sowohl die Männer als auch Frauenstimme liest.

Hexenverbrennung (Vorgelesen von Christian Rudolf)
Ein Verlassener Mann denkt darüber nach wie er sich an seiner Frau rächen kann. Im Zwiegespräch lässt er den Zuhörer an seinen Gedanken teilhaben und überlegt wie er seine Ex-Frau am besten umbringen kann.

Unter Menschen (Vorgelesen von Robert Missler)
Bin ich Mensch oder Maschine fragt sich in Unter Menschen die Hauptfigur. Und schlitzt sich schließlich seinen Arm auf um an die Kabel zu kommen.

Unter Menschen. Kurzgeschichten von Klaus-Peter Wolf sind im Jombo Verlag erschienen. Gelesen von Katharina Thalbach, Johannes Steck, Robert Missler und Christian Rudolf. Jetzt Online direkt als Hörbuch für nur 9,99 EUR kaufen.