Goldstein

Volker Kutscher Goldstein
Gereon Rath – Goldstein
Kommissar Gereon Rath hat seinen dritten Berliner Fall. Und ist gleich mitten drin im Krisengeschüttelten Berlin von 1931. So bewegt sich Autor Volker Kutscher in seiner Krimi Reihe Jahr um Jahr durch das historische Berlin der 30er Jahre.

Zwei Handlungen prägen den Fall Goldstein: Auf der einen Seite räumen Straßenkinder die Kaufhäuser der Stadt aus. Das ruft nicht nur die Polizei auf den Plan. Sondern auch die Kriminellen. Denn Konkurrenz wird nicht gerade gern gesehen. zumal wenn sie so auffällig agieren.
Zum anderen ist der amerikanische Mafiosi Goldstein in der Stadt. Um Goldstein aus dem Verkehr zu ziehen, bzw. ihn gar nicht zu einer Kriminellen Handlung kommen lassen muss Kommissar Gereon Rath Goldstein beschatten. Doch schon nach einem Tag entwischt Goldstein unbemerkt aus seinem Hotelzimmer. Rath schiebt unterdessen vor dem Zimmer unbeirrt seine Wache…
Als dann noch die Führungen der Kriminellen Ringervereine ermordet werden wird nicht nur die Berliner Polizeiführung unruhig…

Mein Fazit zu Goldstein

Auch im Fall Goldstein nimmt Kommissar Gereon Rath wieder die Unterstützung von John Marlowe, dem König der Berliner Unterwelt in Anspruch. Und auch bei seiner Freundin Charly läuft diesmal nicht alles komplett nach den Regeln. Volker Kutscher zeichnet wieder ein gutes Bild von Berlin von 1931. Der aufkommende Nationalsozialismus und Hass auf die Juden wird ebenso zum Thema wie Wirtschaftskrise und die Zerrissenheit des Volkes.
Mir hat Goldstein wieder sehr gut gefallen. Kutscher ist ein interessante und spannender Krimi gelungen der immer wieder neue, überraschende Wendungen nimmt. Und am Ende auch noch die Verbindung zum vierten Fall für gereon Rath schlägt. Ich hab es an einem Wochenende durchgelesen. Ich freue mich schon auf den nächsten Fall Die Akte Vaterland.

Goldstein von Volker Kutscher ist 2011 bei KiWi erschienen und kostet als Taschenbuch 9,99 EUR. Aber natürlich gibt es Goldstein auch als Hörbuch, als ebook für den amazon Kindle oder Tolino Shine. Und natürlich gebraucht bei booklooker.

Wie hat euch der Fall Goldstein gefallen? Wie immer freue ich mich über die Kommentare.

Ein interessanter Artikel zu Volker Kutscher und den Fällen von Gereon Rath in der Welt.

Die weiteren Fälle von Gereon Rath im Überblick

der nasse fisch berlin Der nasse Fische
Der erste Fall von Gereon Rath. Der junge Kommissar kommt aus Köln nach Berlin und mischt sich eigenmächtig in die Ermittlungen der Berliner Mordkommission ein. Volker Kutscher gelingt es in der nasse Fisch seine Leser in das historische Berlin zu entführen.

der stumme tod Der stumme Tod
Der zweite Fall für Gereon Rath. Autor Kutscher gelingt es die das Berlin der 30er Jahre wieder lebendig zu machen und lässt historische Figuren wie Adenauer oder den Mord an Horst Wessel gekonnt ins Buch einfließen.

Gereon Rath Vaterland Die Akte Vaterland
Der vierte Fall für Gereon Rath. Berlin 1932: Die Nazis werden immer sichtbarer in der Hauptstadt. Kommissar Gereon Rath ermittelt in einer Mordserie die ihn bis nach Ostpreußen führt.

Märzgefallene Band 5: Märzgefallene
Berlin 1933. Der fünfte Fall von Gereon Rath spielt während der Machtergreifung durch die Nazis und lässt die Leser die Auswirkungen auf alle gesellschaftliche Schichten spüren. Die Lösung des Mordfalls an einem Obdachlosen scheint in der Vergangenheit zu liegen. Als der Tote 1917 im ersten Weltkrieg diente.

Lunapark
lunapark Volker Kutscher 2016 ist mit Lunapark der 6. Fall für Gereon Rath erschienen. Ein SA- Mann wird 1934 in Berlin ermordet. Neben Kommissar Rath ist jetzt auch die geheime Staatspilzei für den Fall mit verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.