Ostfriesentod

Ostfriesentod Klau Peter Wolf
Ostfriesentod: Fall 11 für Ann Kathrin Klaasen

Ostfriesentod von Klaus-Peter Wolf ist der inzwischen 11. Fall rund um Kommissarin Ann Kathrin Klassen aus Norden. Sie wurde in ihrem Twingo geblitzt, an einem Ort wo sie zu der Zeit gar nicht gewesen sein kann. Doch das Bild der Fahrerin sieht ihr täuschend ähnlich. Dann bekommt sie noch eine Anzeige, dass sie der Studentin Katja Schubert bei einer Hausdurchsuchung in Oldenburg ihren Laptop abgenommen haben soll. Auch falsch, der Beschluss eher stümperhaft gefälscht.

So versucht eine Unbekannte Ann Kathrin Klaasen zu verunsichern, mit dem Ziel sich zu isolieren und später in den Selbstmord zu treiben.

Unser Fazit zu Ostfriesentod

Ich habe mich sehr schwer getan den Einstig in den neuen Fall von Klaus-Peter Wolf zu finden. Der Anfang ist zäh. Die Geschichte ist zäh. Aber, und das hat mich beeindruckt, das Ende ist fesselnd und überraschend. Dennoch: Mich hat der 11. Fall für Ann Kathrin Klaasen nicht in den Bann gezogen. Freue mich aber natürlich über eure Kommentare und Rezensionen. Zu empfehlen ist Ostfriesentod aus meiner Sicht nur für wirklich Fans.

Ich hab es eher mit Frank Weller gehalten:

„Einen Leseabend mit nur einer Neuanschaffung mochte er sich nicht vorstellen. Was, wenn das Buch enttäuschte, nicht hielt was es versprach? Dann wollte er sich nicht lange damit herumärgern, sondern es weglegen und ein neues aufschlagen. Fernsehgucker nahmen sich ja auch das Recht heraus, umzuschalten“

Alle Fakten zu Ostfriesentod von Klaus-Peter Wolf

Ostfriesentod von Klaus-Peter Wolf ist im Februar 2016 als Taschenbuch (560 Seiten) im Fischer Verlag erschienen. ISBN: 978-3596036332. Das Taschenbuch kostet 10,99 EUR, die ebook Version 9,99 EUR und als Hörbuch 12,99 EUR. Jetzt gleich bei amazon online kaufen.

Ostfriesentod gebraucht kaufen

Gebraucht gibt es Ostfriesenkrimi unter anderem bei booklooker, ebay, medimops oder rebuy aktuell ab 6,50 EUR zu kaufen.

Weitere Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf

Fall 1: Ostfriesenkiller
Fall 2: Ostfriesenblut
Fall 3: Ostfriesengrab
Fall 4: Ostfriesensünde
Fall 5: Ostfriesenfalle
Fall 6: Ostfriesenangst
Fall 7: Ostfriesenmoor
Fall 8: Ostfriesenfeuer
Fall 9: Ostfriesenwut
Fall 10: Ostfriesenschwur

Wem die Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf gefallen, dem kann ich auch die Bücher von Sven Koch um die Kommissare Tjark Wolf und Femke Folkmers empfehlen. Aus der Serie sind bisher Dünengrab, Dünentod, Dünenkiller und Dünenfeuer erschienen. Weitere Bände sind geplant.

Der Berliner Autor Dirk Trost hat mit Granat für Greetsiel, 24/7 Pilsum sowie Hundstage für Greetsiel rund um den Anwalt Jan de Fries ebenfalls sehr erfolgreiche Ostfriesenkrimis geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.