Eine unbeliebte Frau

Eine unbeliebte Frau Nele Neuhaus
Eine unbeliebte Frau

Eine unbeliebte Frau ist der erste Fall der Krimiserie von Nele Neuhaus rund um die beiden Ermittler Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff. Die beiden Kommissare werden an einem Sonntagmorgen zur Leiche des Oberstaatsanwaltes Dr. Joachim Hardenbach gerufen. Eine Stunde später wird auch die Leiche einer jungen Frau gefunden. Während sich der Oberstaatsanwalt selbst erschossen hat, entpuppt sich der Tod von Isabel Kerstner als ein eiskalter Mord. Doch kaum einer der mit dem Opfer bekannten trauert um die unbeliebte Frau.

Unser Fazit zu eine unbeliebte Frau

Nele Neuhaus lässt in eine unbeliebte Frau kaum ein Klischee der High Society aus, ist die Tote doch die Frau einer Tierarztes einer Pferdeklinik mit den besten Verbindungen zur besseren Gesellschaft. Akribisch werden die Details und Verbindungen der Personen untereinander beschrieben und auch die Landschaftsbeschreibung des Taunus darf nicht fehlen. Dabei geraten die Ermittlungen von Bodenstein und Kirchhoff fast ein wenig in den Hintergrund. So wirkt der Krimi Eine unbeliebte Frau von Nele Neuhaus fast wie ein Rosamunde Pilcher Roman aus dem Taunus. Und so kann zumindest der erste Taunus Krimi von Nele Neuhaus nicht mit den Eifel Krimis von Jacques Berndorf mithalten.

Inzwischen ist der Krimi vom ZDF Verfilmt worden. Für Nele Neuhaus war eine unbeliebte Frau der Beginn der Karriere. Zuerst im Selbstverlag als Book on Demand veröffentlicht bevor dann der Ullstein Verlaug auf die Autorin aufmerksam wurde und es inzwischen auch Bücher als Hardcover zu kaufen gibt.

Jetzt eine unbeliebte Frau direkt Online bei amazon als Taschenbuch oder ebook für den Kindle kaufen.

Weitere Nele Neuhaus Krimis:
Fall 2:Mordsfreunde
Fall 3: Tiefe Wunden
Fall 4:Schneewittchen muss sterben
Fall 5: Wer Wind Sät
Fall 6: Böser Wolf
Fall 7: Die Lebenden und die Toten
Fall 8: Im Wald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.